Gut abgesichert in Deutschland

Warum ist eine Krankenversicherung notwendig?

Sie sind Student und dauernd unterwegs und statten Deutschland nur ab und zu mal einen Besuch ab?
Oder kommt ein Familienmitglied, Freund, Kollege nur kurz nach Deutschland...?

Was auch immer zu einem Kuraufenthalt in Deutschland führt, bringt auch ein Risiko mit sich...
Gerade in der Pandemiezeit ist es wichtig krankenversichert zu sein und somit immer geschützt zu sein.

Denn Gesundheit ist das Wichtigste!

Ab wann lohnt sich eine Krankenversicherung in Deutschland?

Am besten direkt bei der Ankunft auch bei kurzen Aufenthalten.

Was wird abgesichert?

Beispielsweise:

  • Ambulante Heilbehandlungen
  • Schmerzstillende Zahnbehandlungen
  • Medikamente und Verbandmittel
  • Massagen, Packungen und Inhalationen pro Versicherungsjahr
  • Hilfsmittel infolge eines Unfalls pro Versicherungsjahr
  • Operationen
  • Stationäre Heilbehandlungen in der allgemeinen Pflegeklasse (Mehrbettzimmer) ohne Wahlleistungen (privatärztliche Behandlungen)
  • Schwangerschaftsbehandlungen aufgrund von Beschwerden
  • Krankentransporte zur stationären Behandlung
  • Medizinisch sinnvoller Krankenrücktransport
  • Überführung in das Heimatland oder Bestattung in der Bundesrepublik Deutschland

Klicken Sie sich doch einfach mal durch unsere Angebote durch, wir haben das passende für Sie.

Unsere Preistipps

Young Travel Incoming
HanseMerkur

Young Travel Incoming

ab 1,19 Euro pro Tag

Reiseschutz für junge Leute für den Auslandsaufenthalt in Deutschland

Alter: 1 - 35 Jahre
Reisedauer: bis zu 5 Jahren
Tarif AGL
HanseMerkur

Tarif AGL

ab 1,70 Euro pro Tag

Reiseversicherung für ausländische Gäste bis zu 5 Jahren

Alter: 0 - 75 Jahre
Reisedauer: bis zu 5 Jahren
Tarif Hanse-Compact
HanseMerkur

Tarif Hanse-Compact

0,25 Euro pro Tag

Auslandsreise-Krankenversicherung für Firmen

Alter: 0 - 99 Jahre
Reisedauer: bis zu 90 Tagen
Worauf müssen Sie achten?

Worauf müssen Sie achten?

Die Tarife richten sich an Auslandsstudenten, Firmen oder ausländische Gäste.

Mit oder ohne Selbstbeteiligung?!

Mit oder ohne Selbstbeteiligung?!

Sie können entscheiden entweder mit oder ohne Selbstbeteiligung der Tarife beantragen möchten. Die Selbstbeteiligung ist der vertraglich festgelegte Beitrag, mit dem sich Sie an einem Schaden beteiligen können.

Die Antworten auf die wichtigsten Fragen:

Die Antworten auf die wichtigsten Fragen:

Die Betragshöhe richtet sich nach dem Alter der versicherten Person. Der Versicherungsschutz besteht für einen Aufenthalt innerhalb Deutschland.